Versand und Zahlungsbedingungen

 

Informationen zum Versand

 

Wir versenden Ihre Pakete von Montag bis Freitag mit dem Versanddienstleister Deutsche Post. Die Kosten für den Versand werden dem Kunden berechnet. Beachten Sie, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt.

 

Sie haben die Möglichkeit Ihr Paket an eine alternative Lieferadresse, eine DHL Packstation oder eine DHL Filiale liefern zu lassen. Zur Lieferung an eine Packstation können sie sich kostenlos unter www.dhl.de registrieren und nach Erhalt Ihrer persönlichen PIN rund um die Uhr Ihre Pakete von der Packstation abholen.

 

Versandkosten

 

Wir berechnen die Versandkosten pauschal nach Zielland:

 

Land

Standardversand

 

Deutschland

3,00 €

 

Andere Länder

5,00 €

 

 

 

 

Wichtige Zusatzinformationen

 

Bitte beachten Sie: am 1. Januar, 6. Januar, 3. April, 6. April, 1. Mai, 14. Mai, 25. Mai, 4. Juni, 24.-26. Dezember und am 31. Dezember erfolgt kein Versand.

 

Musterlieferungen und Auswahlbestellungen sind leider nicht möglich.

 

Wenn Sie aus einem Land bestellen möchten, das nicht angegeben ist, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

 

Die Versand- und Transportkosten gehen zu Lasten des Kunden.

 

Lieferzeiten

 

Eine Auskunft zu den Lieferzeiten finden Sie auf den Detailseiten der jeweiligen Artikel. Werden mehrere Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten gekauft, so richtet sich die Lieferzeit nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeit. 

 

Beachten Sie zudem:

 

  1. Die Lieferfrist beginnt grundsätzlich mit dem Erhalt der Bestellbestätigung, welche Ihnen nach dem Klick auf den Button "kostenpflichtig Bestellen" zugeschickt wird.

  2. Ausgenommen von Punkt 1 sind Bestellungen, bei denen Sie als Zahlungsart "Vorkasse" gewählt haben. Hier beginnt die angegebene Lieferfrist mit dem Eingang Ihres Geldes auf unserem Bankonto.

  3. Ausgenommen von Punkt 1 sind Bestellungen, die freitags nach Geschäftsschluss (ab 17 Uhr) bis einschließlich sonntags 24 Uhr getätigt wurden. Hier beginnt die angegebene Lieferfrist am darauffolgenden Montag.

  4. Bei Bestellungen an gesetzlichen Feiertagen im Bundesland Bayern gelten: Bei Bestellungen, die am Vortag des Feiertags/der Feiertage nach Geschäftschluß (ab 17 Uhr) und an dem darauffolgenden Feiertag/den drauffolgenden Feiertagen getätigt wurden, beginnt die angegebene Lieferfrist an dem ersten Werktag, der auf den Feiertag/die Feiertage folgt.

Sollten sich zu den angegebenen Lieferfristen Abweichungen ergeben, werden wir Sie umgehend informieren. Schadensersatzansprüche wegen Verzug oder Unmöglichkeit bzw. Nichterfüllung, auch solche, die bis zu Rücktritt vom Vertrag entstanden sind, sind ausgeschlossen. Sofern es für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint, bleibt es uns vorbehalten, Teillieferungen vorzunehmen

Direkter Kontakt

Ihre Adresse